Montag 18. Dezember 2017

Blick auf die Rede von Papst Franziskus vor dem EU Parlament

Heiliger Stuhl

Ignace Berten analysiert für uns die Rede, die Papst Franziskus am 25. November 2014 vor dem Europäischen Parlament gehalten hat.

Beim TTIP geht es um weit mehr als nur um Handel

COMECE

TTIP zwingt die Europäer, sich klarer auf der Weltbühne zu positionieren.

Konfliktmineralien: die EU-Verordnung könnte das Leid der Menschen vor Ort spürbar lindern

Europäische Union

Viele elektronische Geräte, die von europäischen Firmen auf den Markt gebracht werden, enthalten Rohstoffe, deren Abbau und Verkauf gewaltsame Konflikte weltweit schüren und aufrechterhalten.

Die Gewerkschaften und ihre Stellungnahme zu TTIP

Europäische Kommission

Die großen europäischen Gewerkschaften sehen die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) als Chance für wirtschaftliche Entwicklung, die auch mit erheblichen Risiken verbunden ist.

TTIP - Zurück zu einer faktenbasierten Debatte

Bund Katholischer Unternehmer

Eine Stellungnahme von Anton F. Börner, Präsident Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) e.V. und Mitglied des Bundes, Katholischer Unternehmer (BKU).

„Junge Europäer – Wir stehen für Nachhaltigkeit und ECO-Justice!“ Fachgespräch in Brüssel

Kirche in Europa

Im Rahmen eines Fachgesprächs am 09. September in Brüssel bei der COMECE stellten Vertreter(inn)en christlicher Jugendorganisationen ihre Projekte zu Klimaschutz und einem umweltgerechteren Lebensstil vor.

Mit der Jugendgarantie gegen die Jugendarbeitslosigkeit?

Europäische Kommission

Seit mehreren Jahren stellen die hohen Jugendarbeitslosenzahlen die Entscheidungsträger auf EU- sowie auf mitgliedsstaatlicher Ebene vor große Herausforderungen. Dementsprechend hoch sind die Erwartungen an die Jugendgarantie.

Die italienische EU-Präsidentschaft setzt alles daran, nicht zu enttäuschen

Europäischer Rat

In der zweiten Jahreshälfte 2014 hat Italien die EU-Präsidentschaft inne. Das Land übernimmt diese Aufgabe mit einer Mischung aus Ehrgeiz und Realismus.

TTIP aus dem Blickwinkel der Verhandlungsführer

Europäische Kommission

Die Verhandlungen über TTIP erfolgen auf der Grundlage eines Mandats, das der Europäischen Kommission von den Regierungen der Mitgliedstaaten erteilt wurde.

Neues Erdbeobachtungsprogramm „Copernicus“

Europäische Kommission

Seit Anfang April dreht Sentinel-1A, der erste einer Reihe von Copernicus-Satelliten, im Weltall seine Kreise und ermöglicht uns eine weiträumige Umweltbeobachtung. Er ist Teil des neuen europäischen Vorzeigeprogramms „Copernicus“.

Neue Perspektiven für die EZB

Europäische Zentralbank

Nun, da die Schuldenkrise weitgehend überwunden ist, sorgt die EZB erneut für Schlagzeilen. Das vorsichtige Wachstum, das wir derzeit in Europa beobachten, könnte zu einem unerwarteten Problem führen: dem der Deflation.

europeinfos

Monatliche Newsletter, 11 Ausgaben im Jahr
erscheint in Deutsch, Englisch und Französisch
COMECE, 19 square de Meeûs, B-1050 Brüssel
Tel: +32/2/235 05 10, Fax: +32/2/230 33 34
e-mail: europeinfos@comece.eu

Herausgeber: Fr Olivier Poquillon OP
Chefredakteure: Johanna Touzel und Martin Maier SJ
© design by www.vipierre.fr

Hinweis: Die in europeinfos veröffentlichten Artikel geben die Meinung der Autoren wieder und stellen nicht unbedingt die Meinung der COMECE und des Jesuit European Office dar.
Darstellung:
http://www.europe-infos.eu/