Dienstag 11. Dezember 2018

Die US-Wahlen und die Stimmen der Katholiken

Vereinigte Staaten

Nachdem die katholische Wählerschaft von den Medien nahezu während der gesamten Wahlperiode ignoriert wurde, sind Letztere wenige Wochen vor dem 8. November 2016, dem Tag der US-Präsidentschaftswahlen, endlich aufgewacht und haben erkannt, wie wichtig die Katholiken sind.

Die Burkadebatte und das Antlitz des Menschen

Europäische Union

Die in verschiedenen Ländern europäischen Ländern geführte Debatte um das Burkaverbot spaltet die öffentliche Meinung. Christian Rutishauser, Provinzial der Schweizer Jesuiten, stellt grundlegende Überlegungen über die Bedeutung religiöser Symbole an.

Bewahrung des religiösen Erbes in Europa

Europäische Union

Future for Religious Heritage (FRH, zu deutsch: „Zukunft für religiöses Erbe”) ist ein gemeinnütziger und überkonfessioneller Verband. Er ist das einzige europäische Netzwerk von staatlichen und religiösen Organisationen, Fördervereinen, Verbänden, Stiftungen, Denkmalpflegern, Universitätsinstituten und anderen Fachleuten, die für den Erhalt religiöser Gebäude und ihrer Ausstattung in ganz Europa zusammenarbeiten. Interview mit Lilian Grootswagers, der ehrenamtlichen Schriftführerin des Vorstands von FRH.

Vernichtung – die richtige Antwort auf den Terrorismus?

Europäische Union

Die terroristischen Anschläge der vergangenen Monate haben Europa erschüttert. Gerhard Beestermöller, Professor für theologische Ethik an der Luxemburg School of Religion and Society, sucht nach einer angemessenen Antwort aus christlicher Sicht.

„Was hast du mit deinem Bruder gemacht?“

COMECE

Ein neuer Generalsekretär an der Spitze der COMECE: Gespräch mit Br. Olivier Poquillon, Dominikaner, der sein Amt Anfang September antritt.

Oberflächliche Werte

Johanna Touzel
epa04761861 President of the European Council Donald Tusk (L-R), President of the European Parliament Martin Schulz and President of the European Commission Jean-Claude Juncker during arrivals at Eastern Partnership Summit in Riga, Latvia, 22 May 201

In der Welt der Politik und der Medien wird in letzter Zeit gerne von „Werten“ gesprochen. Aber was verstehen wir eigentlich darunter?

Papst Franziskus‘ europäische Geometrie

Kirche in Europa

Die von Papst Franziskus beschriebenen allgemeinen Prinzipien, dank derer „die Verschiedenheiten sich in einem gemeinsamen Vorhaben harmonisieren“, können die europäischen Entscheidungsträger in ihrem Einigungsprozess leiten.

Das Europa von Papst Franziskus

Kirche in Europa

Papst Franziskus wird am 6. Mai in Rom der Internationale Karlspreis 2016 verliehen. In einem Gespräch mit einer Gruppe französischer Katholiken gibt das Kirchenoberhaupt Einblicke in seine Vision von Europa.

Die Rolle der Christen im heutigen Europa

Europäische Union

Am 20. Januar 2016 sprach der ehemalige Präsident der Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, in der Auferstehungskapelle in Brüssel über die Werte der Europäischen Union.

Iran und Saudi-Arabien: Die religiösen Wurzeln eines politischen Konflikts

Europäische Union

Der Konflikt zwischen dem Iran und Saudi-Arabien hat politische, wirtschaftliche, kulturelle und religiöse Wurzeln, die bis in die Anfänge des Islam zurückreichen. Dieser Konflikt hat sich im Laufe der Geschichte verschärft und wird immer erbitterter geführt.

Vor Schengen

P. Patrick H. Daly

Mit dem Zug oder vom Sessel aus quer durch Europa reisen

europeinfos

Monatliche Newsletter, 11 Ausgaben im Jahr
erscheint in Deutsch, Englisch und Französisch
COMECE, 19 square de Meeûs, B-1050 Brüssel
Tel: +32/2/235 05 10, Fax: +32/2/230 33 34
e-mail: europeinfos@comece.eu

Herausgeber: Fr Olivier Poquillon OP
Chefredakteure: Johanna Touzel und Martin Maier SJ

Hinweis: Die in europeinfos veröffentlichten Artikel geben die Meinung der Autoren wieder und stellen nicht unbedingt die Meinung der COMECE und des Jesuit European Office dar.
Darstellung:
http://www.europe-infos.eu/