Sonntag 22. Oktober 2017

Die Europäische Union aus dem Blickwinkel Indiens

Europäische Union

Denzil Fernandes SJ ist indischer Jesuit und im Indian Social Institute in Neu-Delhi tätig. Er hat einige Zeit in Brüssel verbracht und beobachtet Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen der EU und Indien.

Eine Sommeruniversität für Europa – und darüber hinaus

Kirche in Europa

Die COMECE-Sommeruniversität entwickelt sich zu einem jährlichen Think-Tank-Treffen von jungen und von arrivierten Wissenschaftern.

Papst Franziskus: ein Umweltpopulist?

Kirche in Europa

In seiner Enzyklika Laudato si stellt Papst Franziskus die vorherrschende Rolle des Marktes in Frage und schafft damit eine enge Verbindung zwischen den umweltpolitischen und sozialen Fragen.

Die digitale Zukunft Europas nimmt Gestalt an

Europäische Kommission

Mit der unlängst gestarteten Strategie für einen digitalen Binnenmarkt für Europa wird ein weiterer schwieriger Bereich einer „Juncker-Behandlung“ unterzogen. Worum geht es konkret?

„Ein europäischer Islam“ oder „ein Islam in Europa“: Wem gehört die Zukunft?

Europäische Union

Seit den Attacken von muslimischen Terroristen in Europa häufen sich die Appelle nach notwendigen Reformen im Islam.

Europaabgeordnete: Religion bleibt bedeutend – aber anders…

Europäisches Parlament

In der im Dezember 2014 veröffentlichten Liste der parlamentarischen Intergroups findet sich auch eine Intergroup für Religions- und Glaubensfreiheit. Inzwischen hat sie, mit deutlichen Akzenten, ihre Arbeit aufgenommen.

Attentate bedürfen einer Interpretation

Kirche in Europa

Das Attentat auf die Redaktion von „Charlie Hebdo“ trifft mitten in die Illusionen der säkularisierten europäischen Gemütlichkeit. Staatsmänner und eine Staatsfrau gingen anlässlich der Bekenntnisdemonstration in der Hauptstadt des Laizismus auf die Straße, um in einem Symbolbild ihre Abneigung gegenüber dem Verbrechen der „Dschihadisten“ zu zeigen.

Blick auf die Rede von Papst Franziskus vor dem EU Parlament

Heiliger Stuhl

Ignace Berten analysiert für uns die Rede, die Papst Franziskus am 25. November 2014 vor dem Europäischen Parlament gehalten hat.

ERASMUS+ ohne Erasmus?

Europäische Kommission

Wäre ein Erasmus in Basel noch denkbar oder würde er den (geplanten) Maßnahmen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union zum Opfer fallen?

Zwei Botschafter des Friedens werden heiliggesprochen

Kirche in Europa

Gleich zwei Päpste des 20. Jahrhunderts werden am Sonntag, dem 27. April, in den Heiligenstand erhoben werden. Ein ganz besonderes Anliegen war jedem der beiden der Einsatz für den Frieden.

Erasmus+: neue Förderung für Jugendmobilität in Europa

Europäische Union

Mit mehr Mitteln soll das neue EU-Programm eine wichtige Maßnahme im Kampf  gegen Jugendarbeitslosigkeit sein. Daneben bietet es auch weitere Möglichkeiten.

europeinfos

Monatliche Newsletter, 11 Ausgaben im Jahr
erscheint in Deutsch, Englisch und Französisch
COMECE, 19 square de Meeûs, B-1050 Brüssel
Tel: +32/2/235 05 10, Fax: +32/2/230 33 34
e-mail: europeinfos@comece.eu

Herausgeber: Fr Olivier Poquillon OP
Chefredakteure: Johanna Touzel und Martin Maier SJ
© design by www.vipierre.fr

Hinweis: Die in europeinfos veröffentlichten Artikel geben die Meinung der Autoren wieder und stellen nicht unbedingt die Meinung der COMECE und des Jesuit European Office dar.
Darstellung:
http://europe-infos.eu/