Thursday 25. April 2019

EU-Lateinamerika: die Entwicklungspolitik überdenken

Europäische Union

Ist die Entwicklungspolitik ausschließlich als ein wirtschaftliches Aufholen oder nicht vielmehr im Sinne von Nachhaltigkeit und Tragfähigkeit zu verstehen?

Finanztransaktionssteuer: Die EU sollte ihr Versprechen gegenüber den Ärmsten halten

Europäische Union

Mit großer Spannung wird die seit langem erhoffte und nunmehr für Ende 2012 angekündigte Finanztransaktionssteuer (FTS) von Aktivisten aus der Zivilgesellschaft, Finanzlobbyisten, Regierungen und anderen europäischen und internationalen Akteuren erwartet.

Geburtenregistrierung – Grundlage für die Verwirklichung von Kinderrechten

EU Kommission

51 Mio. der im Jahr 2007 weltweit geborenen Kinder wurden nicht registriert. Was wie eine bloße Formalie aussieht, bildet jedoch die Grundlage für die Verwirklichung ihrer Rechte.

Afrika und die „sexuelle und reproduktive Gesundheit“

Europäische Union

Wichtigste Herausforderung in Afrika ist die Bekämpfung von Krankheiten und Hunger sowie die Förderung von Selbstbestimmung der afrikanischen Bevölkerung durch massive Investitionen in die Entwicklung des Humankapitals.

Kongo:Gesetzesinitiativen im Bergbausektor

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission prüft den Sinn und Zweck möglicher EU-Rechtsvorschriften zu sogenannten „Konfliktmineralien“, aus deren Erlös in verschiedenen Regionen der Welt bewaffnete Konflikte finanziert und unterstützt werden.

Austausch von Geschenken zwischen Europa und Afrika

Piotr Mazurkiewicz

Im vergangenen Jahr hat sich unsere Aufmerksamkeit in Bezug auf Afrika auf den Norden des Kontinents, auf den sogenannten arabischen Frühling konzentriert.

Afrika, ein strategischer Partner für die EU

Europäische Union

Man sollte vermeiden Afrika und seine Völker zu „objektivieren“.

Aufruf zur Achtung der Souveränität der Entwicklungsländer

Europäisches Parlament

Das Europäische Parlament veröffentlicht einen Bericht über die „Rohstoffinitiative“ der Europäischen Kommission und bekräftigt vor dem Hintergrund des aktuellen Kampfes der Industrieländer um Zugang zu den Bodenschätzen die Souveränität der Entwicklungsländer.

Europa muss die Auswirkungen der Rohstoffgewinnung auf Mensch und Umwelt berücksichtigen

Europäische Union

Während eines Besuchs in Brüssel sprach der Bischof von San Marcos, Monsignore Alvaro Ramazzini, vor europäischen Entscheidungsträgern über die negativen Auswirkungen des Bergbaus in seinem Heimatland Guatemala.

Aussenpolitik

Europäische Union

Neuausrichtung der EU-Außenhilfepolitik

Die Kommission hat einen breiten Konsultationsprozess gestartet, der zum Ziel hat, wesentliche Elemente der EU-

Entwicklungspolitik

Europäische Union

Die Europäischen Entwicklungstage 2010

Zum fünften Mal hat die Europäische Kommission vom 6. bis zum 7. Dezember 2010 in Brüssel in Zusammenarbeit mit der belgischen

europeinfos

Published in English, French, German
COMECE, 19 square de Meeûs, B-1050 Brussels
Tel: +32/2/235 05 10
e-mail: europeinfos@comece.eu

Editors-in-Chief: Martin Maier SJ

Note: The views expressed in europeinfos are those of the authors and do not necessarily represent the position of the Jesuit European Office and COMECE.
Display:
http://europe-infos.eu/