Mittwoch 12. Dezember 2018

„Junge Europäer – Wir stehen für Nachhaltigkeit und ECO-Justice!“ Fachgespräch in Brüssel

Kirche in Europa

Im Rahmen eines Fachgesprächs am 09. September in Brüssel bei der COMECE stellten Vertreter(inn)en christlicher Jugendorganisationen ihre Projekte zu Klimaschutz und einem umweltgerechteren Lebensstil vor.

Mit der Jugendgarantie gegen die Jugendarbeitslosigkeit?

Europäische Kommission

Seit mehreren Jahren stellen die hohen Jugendarbeitslosenzahlen die Entscheidungsträger auf EU- sowie auf mitgliedsstaatlicher Ebene vor große Herausforderungen. Dementsprechend hoch sind die Erwartungen an die Jugendgarantie.

Die Internationale Sommerschule – ein Ort des Wandels

COMECE

Bereits zum neunten Mal in Folge hat die COMECE die « Graz International Summer School Seggau » (GUSEGG) in Österreich mitveranstaltet. Die diesjährige stand im Zeichen der Transformation.

ERASMUS+ ohne Erasmus?

Europäische Kommission

Wäre ein Erasmus in Basel noch denkbar oder würde er den (geplanten) Maßnahmen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union zum Opfer fallen?

Die Kirche unterstützt politisches Engagement

Kirche

Wie kann die Kirche ihre Mitglieder dazu bewegen, öffentlich Zeugnis für die Wahrheit abzulegen?

Sternsinger : Einsatz für Flüchtlingskinder im EU Parlament

Kirche in Europa

Mehr als 20 Millionen Flüchtlinge auf der Welt sind Kinder und Jugendliche. Sie stehen im Mittelpunkt der 56. Aktion Dreikönigssingen , bei der Sternsinger das Europäische Parlament und die COMECE besucht haben.

Erasmus+: neue Förderung für Jugendmobilität in Europa

Europäische Union

Mit mehr Mitteln soll das neue EU-Programm eine wichtige Maßnahme im Kampf  gegen Jugendarbeitslosigkeit sein. Daneben bietet es auch weitere Möglichkeiten.

Chancen für junge Menschen schaffen

Europäisches Parlament

Bildung und Ausbildung spielen nicht nur eine wesentliche Rolle bei der Bewältigung der Krise in Europa sondern auch für die persönliche Entwicklung des Einzelnen, so das Fazit aus der Konferenz zur Situation junger Menschen in Europa.

Junge Menschen setzen sich mit der Frage der europäischen Identität auseinander

COMECE

Die COMECE ist Mitveranstalterin der achten Internationalen Sommerschule in Österreich, einer Veranstaltung für international ausgerichtete  Studierende, die mehr über das Europa von heute in Erfahrung bringen wollen.

Chancen für junge Menschen schaffen

EU Parlament

Am 4. September 2013 veranstaltet das Sekretariat der COMECE zusammen mit Don Bosco International, Rete Juventutis und der Konrad-Adenauer Stiftung und unter Schirmherrschaft der beiden Abgeordneten Patrizia Toia (S&D) und Thomas Mann (EVP) eine Jugendkonferenz.

Anwerbung ausländischer Studenten und Wissenschaftler

Europäische Kommission

Mit einem Richtlinienvorschlag versucht die EU, mehr ausländische Talente für die EU anzuwerben.

europeinfos

Monatliche Newsletter, 11 Ausgaben im Jahr
erscheint in Deutsch, Englisch und Französisch
COMECE, 19 square de Meeûs, B-1050 Brüssel
Tel: +32/2/235 05 10, Fax: +32/2/230 33 34
e-mail: europeinfos@comece.eu

Herausgeber: Fr Olivier Poquillon OP
Chefredakteure: Johanna Touzel und Martin Maier SJ

Hinweis: Die in europeinfos veröffentlichten Artikel geben die Meinung der Autoren wieder und stellen nicht unbedingt die Meinung der COMECE und des Jesuit European Office dar.
Darstellung:
http://www.europe-infos.eu/