Montag 26. Juni 2017
#162 - Juli-August 2013
Franck Turner sj

Wirtschaft und Finanzen als politische Angelegenheit

Die Wirtschaftskrise in Europa wird so schnell nicht überwunden sein. Diese Herausforderung stellt die Politiker auf die Probe, stärkt sie aber zugleich auch in ihrer Berufung.

Europäischer Rat

Mehrjähriger Finanzrahmen verabschiedet

Die Form ist genauso wichtig wie der Inhalt. Dieses Motto hat sich einmal mehr Ende Juni im Rahmen der abschließenden Verhandlungen über den kommenden mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) bewahrheitet.

Europäische Kommission

Ein Bankkonto für jedermann

58 Millionen der über 15-jährigen Verbraucher in der EU besitzen kein Zahlungskonto.

European Commission

Die Arbeitslosigkeit in Europa ist ein moralisches Problem

Angesichts des inakzeptablen Ausmaßes, das die Arbeitslosigkeit in Europa erreicht hat, ist es wichtig, an die moralische Würde von Arbeit erinnern.

Europäische Kommission

Ein Rahmen für die zukünftige Klima- und Energiepolitik der EU

Kann ein Plan mit dem ehrgeizigen Ziel einer „wettbewerbsfähigen, CO2-armen Wirtschaft” auch die Interessen der Armen schützen?

Europäische Kommission

Der Kampf der Kommission gegen übermäßige Bürokratie geht weiter

Für viele der 12 Millionen EU-Bürgerinnen und -Bürger ist Freizügigkeit nicht gleichbedeutend mit Befreiung von Bürokratie.

EAD Europäischer Auswärtiger Dienst

Religionsfreiheit : neue Leitlinien

Ein unverbindliches Handbuch für EU-Delegationen und EU-Vertretungen.

Europäische Kommission

Muss die Hilfe für Ägypten überdacht werden?

Auch mit der neuen ägyptischen Regierung stellt sich die Frage nach den EU-Hilfen für das Land.

Europäische Union

Dobro došla Hrvatska – Herzlich willkommen Kroatien!

Kaum einer weiß es, doch die Mehrzahl der Europäer schmückt sich schon lange mit Kroaten.

Europäische Union

Rohstoffe aus Konfliktregionen

Die Europäische Union könnte bei der Lösung des Problems der Gewinnung von Rohstoffen aus Konfliktgebieten eine Führungsrolle übernehmen.

Agenda

> 6. Juni
Die EU-Kommission wird zusammen mit dem EMCDDA den Europäischen Arzneimittelbericht 2017 veröffentlichen, mit einer umfassenden Analyse der jüngsten Entwicklungen der Arzneimittelsituation in Europa.
 
> 7. Juni
Die EU-Kommission soll das Diskussionspapier zur Zukunft der Europäischen Verteidigung bis 2025 veröffentlichen.
 
> 7. Juni
Die EU-Kommission soll die Mitteilung zur “Stärkung der Resilienz in Drittstaaten” veröffentlichen als Teil der Umsetzung der Globalen Strategie der EU  
 
> 15.-16. Juni
Eine hochrangige Veranstaltung über die EU-Arktis-Politik wird in Oulu, Finnland, stattfinden.

europeinfos

Monatliche Newsletter, 11 Ausgaben im Jahr
erscheint in Deutsch, Englisch und Französisch
COMECE, 19 square de Meeûs, B-1050 Brüssel
Tel: +32/2/235 05 10, Fax: +32/2/230 33 34
e-mail: europeinfos@comece.eu

Herausgeber: Fr Olivier Poquillon OP
Chefredakteure: Johanna Touzel und Martin Maier SJ
© design by www.vipierre.fr

Hinweis: Die in europeinfos veröffentlichten Artikel geben die Meinung der Autoren wieder und stellen nicht unbedingt die Meinung der COMECE und des Jesuit European Office dar.
Darstellung:
http://www.europe-infos.eu/