Montag 18. Dezember 2017
#161 - Juni 2013
Patrick H. Daly

Der Bischof von Rom als Europäer

Ein nicht europäischer Papst steht vor europäischen Herausforderungen.

Europäischer Rat

Kairos in Sachen Steuerpolitik, Unzeiten bei der Energiepolitik

Dem unverhofften Durchbruch im Kampf gegen die Steuerhinterziehung standen minimale Fortschritte bei der EU-Energiepolitik gegenüber, ohne dass man hätte sagen können, dass eines der beiden Themen einen höheren Stellenwert gehabt hätte.

Europäische Union

Bürgerschaft als christliche Pflicht

Die Europäische Kommission plant eine Reihe von konkreten Maßnahmen zur Überwindung der Hindernisse bei der Ausübung der europäischen Bürgerrechte. Dies ist begrüßenswert, doch sind wir als Christen gehalten, einen Schritt weiter zu gehen.

Europäische Union

Migration als gesellschaftliche Herausforderung

Im April hat der Rektor der Päpstlichen Universität Comillas von Madrid, Julio Martinez SJ, den „Wirtschafts- und Gesellschaftspreis“ der renommierten Stiftung Centesimus Annus Pro Pontifice erhalten. EuropeInfos hat ihn interviewt.

Europäische Kommission

Anwerbung ausländischer Studenten und Wissenschaftler

Mit einem Richtlinienvorschlag versucht die EU, mehr ausländische Talente für die EU anzuwerben.

Europäischer Rat

Prävention von sexueller Gewalt als Waffe im Krieg

Sexuelle Gewalt in einem bewaffneten Konflikt stellt eine der schlimmsten Formen des Verstoßes gegen die internationalen und humanitären Menschenrechte dar. Die G8-Außenminister planen neue Initiativen zur Prävention von sexueller Gewalt.

Europäische Union

Transparenz in der Rohstoffwirtschaft

In der EU-Gesetzgebung zur Transparenz in der Rohstoffwirtschaft muss noch einiges getan werden, damit diese zu einem effizienten Instrument zur Bekämpfung der Steuerflucht werden kann.

Europäische Kommission

Soziale Investitionen in junge Europäer

Das 4. Europäisches Demografieforum beschäftigt sich mit Jugendgarantien.

Europäische Union

Die Seelen Europas: Stefan Zweig

Für den österreichischen Autor Stefan Zweig war Europa seine Heimat, sein Zuhause, und selbst wenn er kein gläubiger Mensch im eigentlichen Sinne war, so war er doch davon überzeugt, dass Europa eine Seele hat.

europeinfos

Monatliche Newsletter, 11 Ausgaben im Jahr
erscheint in Deutsch, Englisch und Französisch
COMECE, 19 square de Meeûs, B-1050 Brüssel
Tel: +32/2/235 05 10, Fax: +32/2/230 33 34
e-mail: europeinfos@comece.eu

Herausgeber: Fr Olivier Poquillon OP
Chefredakteure: Johanna Touzel und Martin Maier SJ
© design by www.vipierre.fr

Hinweis: Die in europeinfos veröffentlichten Artikel geben die Meinung der Autoren wieder und stellen nicht unbedingt die Meinung der COMECE und des Jesuit European Office dar.
Darstellung:
http://www.europe-infos.eu/